Verpackung und Versandarten

Für alle Versandarten gilt: Verpacken Sie Ihre Ware immer blickdicht und sicher gegen Verkratzen und sonstige Beschädigungen. Mit einwandfreier oder gut erhaltener Investment-Ware, die im Degussa Prüfzentrum eintrifft, erzielen Sie dem Produkt entsprechend einen besseren Ankaufspreis. Innerhalb des Pakets sollte die Ware keinen Spielraum für Bewegung haben. Insbesondere Dentalgold muss immer separat in einem geschlossenen Behälter oder Beutel aus hygienischen Gründen verpackt werden. 

Kostenloser Paketversand mit Degussa Goldhandel

Die kostenlose Versandart für Schmuck und Dentalgold – unkompliziert und schnell aus dem Haus der Degussa.

Sie erhalten eine komplette, bereits voradressierte Verpackung an Ihre Wunschadresse zugeschickt. Die Größe des Pakets beläuft sich auf 16,0 x 13,5 x 7,5 cm und ist bei Versand automatisch bis zu einem Warenwert von 2.500 € versichert. Berücksichtigen Sie, dass die Ware zusätzlich stoßfest (ausreichend Luftpolsterfolie oder z.B. Zeitung) im zur Verfügung gestellten Paket gesichert ist, sodass beim Versandweg keine Wertminderung in Kauf genommen werden muss.

Versand in Eigenverantwortung

Im Anschluss an Ihr Verkaufsangebot erhalten Sie bei der Wahl des Eigenversandes von der Degussa Goldhandel GmbH die Zieladresse, an welche Sie Ihre Ware stoßfest verpackt und mit dem Vermerk Ihrer Auftragsnummer zur Prüfung einsenden können. Aus Sicherheitsgründen ist die persönliche Abgabe bei einem Onlineverkauf im Ankaufsshop vor Ort nicht möglich. Bei der Auswahl des Versandunternehmens sind Sie völlig frei. Informieren Sie sich in diesem Fall direkt beim Versandunternehmen über dessen Konditionen und Möglichkeiten. Berücksichtigen Sie jedoch bei der Wahl des Anbieters, dass ein Großteil Dieser keine Haftung im Fall von Diebstahl, Beschädigung oder Verlust der Edelmetall-Ware übernimmt. Vergewissern Sie sich daher unbedingt, dass Ihr Sendungsinhalt in der Versicherungshaftung beinhaltet ist.

Abholung per Wertkurier – für größere Edelmetall-Werte

Das Netzwerk der Degussa Goldhandel. Sendungen mit einem Wert von bis zu 250.000 € und einem Gewicht von maximal 5 kg können Sie direkt und unter höchsten Sicherheitsstandards über einen spezialisierten Wertkurier in Zusammenarbeit mit der Degussa bei Ihrer Wunschadresse abholen lassen. Der Wunschtermin für die Abholung wird direkt online bequem vereinbart.

Bei der Abholung erhalten Sie von unserem Dienstleister bzw. Wertkurier ein entsprechendes Sicherheitsmailbag (Safebag), was das Nichtöffnen von Dritten Ihrer Ware garantiert. Degussa empfiehlt, die von Ihnen stoßsicher vorverpackte Ware (ausreichend Luftpolsterfolie oder z.B. Zeitung und maximal DIN A4-Größe) selbst in das Safebag zu verbringen und anschließend mit dem selbstklebenden Sicherheitsverschluss zu versiegeln. Somit ist ein lückenloser Transport bis zum Öffnen und Bewerten Ihrer Ware gewährleistet. Der Arbeitsvorgang des Öffnens und Bewertens Ihrer Ware erfolgt stets unter Videoüberwachung.

Für die Abholung der versicherten Ware berechnen wir bis zu einem Ankaufspreis von 25.000,00 € eine Pauschale von 35,00 €. Über den Warenwert von 25.000,00 € hinaus beträgt die Pauschale 79,00 €. Die Abholkosten werden mit dem vereinbarten Kaufpreis verrechnet

Leider ist die Abholung von einer deutschen Insel nicht möglich.